Öffentlichkeitsarbeit für Kommunen

 

Es gibt viele Ansatzpunkte im kommunalen Bereich, die effektiver gelöst werden können, wenn man Kommunikation mit Plan betreibt. Daher ist es wichtig, aufzuzeigen, wie man mit dem Bürger ins Gespräch kommt,  Botschaften an den Bürger gebracht werden, wie man die Medien nutzt, Verständnis für das Handeln in den Verwaltungen erlangt. Städte und Gemeinden müssen heute genau wie Wirtschaftsunternehmen für sich werben.

 

PR- und Marketingmaßnahmen sollten daher in ein langfristiges Konzept eingebettet werden und alle Beteiligten für die Sache gewinnbringend einbeziehen. 

Der Informations- und Kommunikationsbedarf in kommunalen Verwaltungen steigt.

Daher gilt es,

 

  • dem Bürger zu erklären, warum bestimmte Projekte auf Grund der angespannten Haushaltslage zurückgestellt oder gar nicht in Angriff genommen werden

 

Den Mangel verwalten war gestern. Heute bemühen sich moderne Städte und Dörfer um ihr Image.

Stadtmarketing umfasst Maßnahmen von öffentlichen Verwaltungen, Gewerbevereinen, Unternehmen mit dem Ziel, den Ort als attraktiven Standort für Gewerbe, Dienstleistung, Industrie zu positionieren. Dafür ist ein attraktives Umfeld an Wohn- und Freizeitangeboten, guter Infrastruktur und die Nutzung aller vorhandenen Ressourcen nötig. 

 

Geförderte Weiterbildung zum Businessmoderator, NLP-Practitioner, Master, Trainer und Zertifikatsstudium Mediation/Coaching