PR Rausch


Potenzialanalyse für Einrichtungen im Gesundheitswesen

 

Können Sie Ihre BERUFung, Vision und den Unternehmenszweck kurz, prägnant und überzeugend in wenigen Sätzen beschreiben?

Die Vision nährt im Dunklen, sie ist menschenbasiert, fördert Leben wie Inspiration, steckt an und verbreitet sich so. Man kann sie nicht kaufen, produzieren oder per Dekret erlassen. Fehlt die Vision, dann fehlt der Initiator. Die Vision beschreibt die Identität, die das Unternehmen wirklich ausmacht und sollte in wenigen Worten, aber auch ausführlich beschrieben werden. Langfristig erfolgreiche Unternehmen verfügen über ein klares Zusammengehörigkeitsempfinden, das aus der Vision gespeist wird. Meist ist diese aus dem Traum der Gründer entstanden. Sie sollte nicht zu eng gefasst werden und folgende Parameter enthalten:

1. Welche Werte sind für das Unternehmen wichtig?
2. Welche Nutzen und Freuden will das Unternehmen vermitteln?
3. Welche Talente und Kernkompetenzen möchte das Unternehmen anbieten?
4. Welche Kraftgedanken möchte das Unternehmen fördern?
5. Welche Wünsche sollen erfüllt werden?
6. Wie sehen die Parameter des unternehmerischen Traumlebens und der Zukunft aus? Erarbeiten Sie eine Vision, die beschreibt, warum die Organisation existiert und was das Ziel der Reise ist. Dies erfordert auch eine grundsätzliche Auseinandersetzung mit den Wünschen als Unternehmer und den wesentlichen Interessengruppen der Organisation.


Das ist nur ein thematischer Auszug aus der Potentialanalyse für Heilberufe, welche 

Strukturkraft

Aufbruchskraft und

Gemeinschaftskraft

in Ihrem Team betrachtet, auswertet und konkrete Handlungsfelder aufzeigt. Auf der Grundlage von Fragebögen können Einzelbefragungen wie auch Teamworkshops durchgeführt werden, die dann von Ihrem Berater zusammengefasst, ausgewertet und mit konkreten Maßnahmen hinterlegt werden. 

Ich stelle Ihnen die Möglichkeiten, das Potential Ihrer Einrichtung zu bewerten, gern in einem persönlichen Gespräch vor.

 

Logo Druckansicht