Gründungsberatung

Beratung von KMU in Vorbereitung der Gründung KfW-Listung

 

Existenzgründerberatung

Sie haben eine tolle Geschäftsidee oder wollen Ihren Nebenerwerb jetzt zu Ihrem Haupterwerb machen? Was ist zu beachten, bevor ich gründe? Wussten Sie, dass Die EU die unterstützende Beratung zu netto 100 % fördert? - Hier gibt's die Informationen.

 

 

KMU-01

Neue Modelle der Mitarbeitermotivation und -bindung

Auf Anfrage sende ich Ihnen gern die Themenstellung, die auf Ihre spezifische Problemstellung angepasst werden kann.

 

Zielgruppe: Inhaber / Geschäftsführer von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Mitarbeiter im Bereich HR

 

 

KMU-02

Marketing für den Einzelhandel

Auf Anfrage sende ich Ihnen gern die Themenstellung, die auf Ihre spezifische Problemstellung angepasst werden kann.

 

Zielgruppe: Einzelhändler und Dienstleister in Städten und Gemeinden

 

 

KMU-03

Verkaufen mit der richtigen Strategie

Hier geht es um eine nachhaltige Kundenansprache, diese in Einklang mit dem Firmenimage zu bringen, einen guten Rapport aufbauen und gezielt den Kunden nach seinen Repräsentationssystemen anzusprechen, sind Punkte des Seminars. Weitere Themenschwerpunkte erläutere ich gern mit Ihnen.

 

Zielgruppe: Inhaber / Geschäftsführer von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Mitarbeiter im Verkauf und im Kundenkontakt

 

 

KMU-04

PR und Kommunikation für KMU

Inhaber / Geschäftsführer von kleinen und mittelständischen Unternehmen, Mitarbeiter im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Download PDF

 

 

KMU-05

Netzwerke richtig nutzen (auf Anfrage)

Das Angebot richtet sich an alle, die für ihren beruflichen Erfolg auf Kontakte und damit auf Netzwerke angewiesen sind.

 

 

KMU-06

Unternehmensnachfolge - Wenn Welten aufeinander prallen.

Wenn zwei Generationen einen gemeinsamen Weg finden müssen, wird mitunter viel Porzellan zerbrochen. Das Loslassen auf der einen Seite, die festgefahrenen Strukturen und neue Ideen auf der anderen Seite führen allzu oft in die Sackgasse und das gemeinsame Ziel der Unternehmensnachfolge wird nicht erreicht. Wie also möglichst konfliktfrei den Übergang gestalten und eine gemeinsame Sprache finden?

 

Zielgruppe: Unternehmer und solche, die es werden wollen

 

 

KMU-07

Unternehmer-Kompetenz-Schmiede (auf Anfrage)

Ziel der UnternehmerKompetenz-Schmiede ist es, (angehende) Fach- und Führungskräfte von Dienstleistungs-, Handels- und Industrieunternehmen für den unternehmerischen Alltag fit zu machen bzw. auf die Übernahme von Verantwortung im Unternehmen vorzubereiten.

 

Sollten sich aus vorstehenden Seminaren Themen für Sie ableiten, die Sie gern spezifisch für Ihr Unternehmen bearbeiten möchten oder haben Sie andere Themenwünsche, sprechen Sie mich bitte unverbindlich an. Gerade für diese Themen gibt es über die SAB oder BAfA umfangreiche Fördermöglichkeiten, bei denen ich Sie gern berate und bei deren Beantragung Ich Ihnen gern behilflich bin.

A - 01

Der Schritt in die Selbständigkeit

 

Das gesamte Programm als Anleitung zur Gründung in einem Wochenendseminar ab 6 Personen

Flyer hier >>>>

 

Für einzelne Interessenten biete ich das Gründercoaching an, das aufbauend auf dem Seminarmaterial die Begleitung durch den gesamten Gründungsprozess beinhaltet. Die Gründerberatung wird in Sachsen zur Zeit durch die SAB mit 100% des Nettobetrages der Beratung gefördert.

Wer folgt mir im Amt?

Für Haupt- und ehrenamtlich tätige Bürgermeister, die ihre Nachfolge planen möchten bzw. müssen.

Download PDF

 

Persoenliches Marketing für Amts- und Mandatstraeger

Das Angebot richtet sich an haupt- und ehrenamtlich tätige Bürgermeister sowie sonstige Amts- und Mandatsträger in der Kommunalpolitik.

Download PDF

 

PR und Kommunikation für Kommunen

Haupt- und ehrenamtlich tätige Bürgermeister, Mitarbeiter im Bereich Öffentlichkeitsarbeit

Download PDF

Politik-Junioren-Akademie (auf Anfrage)

Parteien und Organisationen sorgen sich um ihren Nachwuchs. Die PJA hat das Ziel, junge Leute aktiv auf ihrem Weg in die Politik zu begleiten und sie für eine Mitarbeit in politischen Organisationen vorzubereiten und fit zu machen. Der Fokus liegt vor allem auf den persönlichen und sozialen Kompetenzen. Aber auch der Umgang mit Medien und der Öffentlichkeit soll und wird ein Themenfeld sein.

Geförderte Weiterbildung zum Businessmoderator, NLP-Practitioner, Master, Trainer und Zertifikatsstudium Mediation/Coaching